Sprachurlaub in England



Eastbourne ist der ideale Urlaubsort

Mit Eastbourne dürfen sich die Teilnehmer unserer Sprachreisen nach England auf ein Reiseziel freuen, das in England zu den Top-Resorts zählt. Das Seebad liegt an der Südküste der Insel und verfügt über schöne Strände und ausgesprochen viel Sonne. Sprachschüler, die Sonne und Strand mögen, werden unseren Sprachurlaub lieben. Mit seiner schönen Architektur, seiner spannenden Geschichte und seinen vielfältigen Möglichkeiten bei Kultur und Freizeit bietet die Mittelstadt allerdings noch weit mehr als das.
Sprachurlaub England Unterricht
Kinder und Jugendliche im Sprachurlaub – verschiedene Sprachkurse stehen zur Wahl
Sprachurlaub England GastfamilieUnterkunft während der Sprachreisen: Sprachschüler in einer englischen Gastfamilie
Sprachurlaub England Sprachschule EastbourneKurse im Sprachurlaub für Schüler: Sprachschule in Eastbourne

Urlaubsspaß mit Rundum-Betreuung

Unsere Schülersprachreisen nach England stehen für Sprachferien mit viel Spaß und Freizeit. Damit immer alles bestens klappt und alle Teilnehmer immer gut versorgt sind, kümmert sich von morgens bis abends ein professionell organisiertes Team um die Jugendlichen. Für welche Freizeitaktivitäten die Schüler sich auch immer entscheiden: Unsere Betreuer sind immer vor Ort und sorgen auch abends für den sicheren Weg nach Hause. Ihr Kind kann sich bei Fragen jederzeit an einen der geschulten Betreuer wenden.

Im Sprachurlaub muss der Englischkurs Spaß machen

Auf Sprachreisen Englisch lernen sollte vor allem Spaß machen. Die Unterrichtszeit beschränkt sich auf 4 Stunden à 45 Minuten wochentags und ist alles andere als trockener Englisch-Unterricht. Unsere Englisch-Lehrkräfte fördern gezielt die aktive Kommunikation der Schüler in Gesprächen, Diskussionen und Rollenspielen. Die verwendeten Unterrichtsmaterialien orientieren sich stark an den englischen Alltag. Hier wird kennengelernt, gesprochen und gelacht. Im Miteinander gleichaltriger Sprachschüler wird die Sprache als vollkommen normal empfunden und schon sehr bald nicht mehr als Fremdsprache.



Was wäre Urlaub ohne Sport?

Jugendliche wollen im Urlaub Action. Als Freizeitprogramm bieten wir unseren jungen Sprachurlaubern eine umfassende Palette an Sportarten zur freiwilligen Teilnahme, von Fußball und Tennis über Volleyball, Bowling und Inline Skating bis zu Autoscooter und Adventure Golf, alles im Preis inklusive. Besonders Interessierten steht an drei Nachmittagen pro Woche die Teilnahme an Intensiv-Trainings in Camps für die Sportarten Golf, Tennis oder Fußball zur Verfügung. Wer Lust hat, kann während seiner Sprachferien in England in der „Eastbourne Watersports School“ Segeln oder Surfen lernen.

Wie wir bereits erwähnt haben, ist der Besuch in London das Highlight jeder Sprachferien in England. Mit Spannung werden die zwei Tage in London von den Sprachschülern erwartet. Der London Ausflug gliedert sich in Sightseeing und Shopping und beinhaltet viele tolle Erlebnisse in der Hauptstadt Großbritanniens. London liegt an der Themse und ist mit 8,5 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt der Europäischen Union. London ist in vielerlei Hinsicht eine Stadt der Superlative. Bis 1925 war London die größte Stadt der Welt und entwickelte sich zur bedeutenden Stadt für Technik, Industrie und Politik. Bis heute wird London als Weltstadt bezeichnet und verdient diese Bezeichnung auch zu recht. Jährlich wird London von etwa 18 Millionen Touristen aus dem Ausland besucht und mit dieser Zahl liegt die Stadt an der Themse noch vor Paris und Bangkok. Sightseeing und Shopping in London ist für unsere Sprachschüler während ihres Sprachurlaubes in England natürlich ein Muss.

Tag 1 in London- Madame Tussauds und Sightseeing

Der erste London-Besuch führt die Sprachschüler von Matthes Sprachurlaub England in das weltberühmte Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds. In Madame Tussauds Wachfigurenkabinett werden lebensnah nachempfundene Wachsfiguren ausgestellt. Nachgebildet werden Personen des öffentlichen Lebens wie Sportler, Politiker, Schauspieler oder Musiker. Gründerin und damit auch Namensgeberin des Museums war Marie Tussaud, die ihr Handwerk schon mit 17 Jahren erlernte. Anschließend geht es weiter zu den Top-Sehenswürdigkeiten der Metropole an der Themse, die unsere Sprachschüler per Bus abfahren. Die Sightseeing-Tour durch London wird von Betreuern und Lehrern begleitet. An beiden Ausflugstagen werden die Sprachschüler von Matthes Sprachurlaub England morgens an Sammelpunkten abgeholt und abends wieder dorthin zurückgebracht.

Tag 2 in London – Shopping + Photo Walk

An Tag 2 in London haben die Sprachschüler die Möglichkeit ausgiebig zu shoppen und bei Interesse während eines Photo Walk die Sehenswürdigkeiten anzusehen und zu fotografieren. Tolle Motive bieten das Coca-Cola London Eye, der Buckingham Palace, der Tower of London, Houses of Parliament und Big Ben, der Trafalger Square und das British Museum. Während beider Ausflüge erhalten unsere Sprachschüler einen London Stadtplan und können sich in kleinen Gruppen in London bewegen. Die erworbenen Englischkenntnisse können beim Shopping direkt angewendet werden. Mit mehr als 40.000 Geschäften und Märkten reicht ein Sprachurlaub England sicher nicht aus, um alles entdecken zu können. Zu den bekanntesten Zielen einer Shopping Tour in London gehören die Oxford Street mit ihren berühmten Kaufhäusern John Lewis und Debenhams, die Carnaby Street mit ihren 13 umliegenden Straßen, die Bond Street und das Viertel Mayfair oder das Westfield Stratford City, das größte städtische Einkaufszentrum Europas.

Ergänzende Aktivitäten in London

Ergänzend zu den vorgestellten Aktivitäten der Londonausflüge, können unsere Sprachschüler die folgenden Aktivitäten zusätzlich buchen: eine Fahrt mit dem Riesenrad Coca-Cola London Eye, Besuch der Harry Potter Studios, Besuch einer West End Show und eine Stadiontour. Teilweise sind Überschneidungen mit dem regulären Freizeitprogramm möglich.

Auch mal die Seele baumeln lassen

Urlaub machen heisst auch: Einfach mal ein bischen Zeit und Raum genießen. Jenseits des Sprachkurses sind sämtliche Aktivitäten unseres englischen Sprachurlaubs freiwillig. Wer will, kann auch einfach mal die Seele baumeln lassen beziehungsweise an dafür besonders geeigneten Ausflügen teilnehmen. Hervorragende Bedingungen dafür bieten unsere netten Gastfamilien, aber auch das Relaxen am Strand oder ein gemütliches Schlendern durch das berühmte Seebad Brighton, das unsere Sprachreisen für Schüler ebenfalls als Ausflugsziel anbieten. Zwischendurch einfach mal eine Stunde Nichtstun gehört ebenso zu einem Sprachurlaub in England wie attraktive Freizeitaktivitäten.

Sprachferien England Sport
Umfangreiches Sportprogramm während des Sprachurlaubs
Sparachurlaub England LondonHöhepunkt des Sprachrlaubs – Tagesausflüge nach London

London – ein Höhepunkt jedes England-Urlaubs

Eine Englandreise ohne einen Besuch Londons wäre nicht komplett. Unser Sprachurlaub in England beinhaltet zwei eintägige London-Ausflüge mit verschiedenen Schwerpunkten. Der erste Ausflug führt die Teilnehmer der Jugendsprachreisen nach England in das Wachsfigurenkabinett von Madame Tussauds (Eintritt im Reisepreis enthalten) und auf eine Sightseeing-Tour zu den berühmten Sehenswürdigkeiten Londons. Dem zweiten Ausflugstag dürfen die Teilnehmer ganz dem Shoppen widmen oder alternativ an einem Photo Walk zu historischen Hotspots der Hauptstadt teilnehmen. Fotos, Souvenirs und coole Klamotten aus London sind Highlights des Sprachurlaubs in England. In London können sich die Schüler in kleinen Gruppen aussuchen, wo Sie shoppen möchten und haben jedes Jahr superviel Spaß.
Sprachurlaub England 2016 direkt buchen
Sprachurlaub England 2016 direkt buchen
 
Sprachurlaub England 2017 direkt buchen
Sprachurlaub England 2017 direkt buchen

J.M.-Team-Beratung:
Telefon-Beratung Jürgen Matthes +49 / (0) 48 21 / 68 00